Networking • WAKE UP CROWD

• Gründungsszene •

Schwerpunktthema im September: Nachhaltige Kommunikation mit der Crowd nach der Finanzierungsphase. Sven aus dem Meetup-Orgateam, selbst erfolgreicher Crowdfunding-Starter, teilt mit uns seine Erfahrungen und Ideen für die Kommunikation nach der Kampagne. Egal ob Lieferengpass, unerwartete Hürde bei der Umsetzung oder die nächste Erfolgsmeldung – in der Kommunikation mit der Crowd liegt sehr viel Potential, das oftmals ungenutzt bleibt.

+++ Außerdem ist das September-Meetup Monas letztes Meetup – Mitte September geht es für sie schon nach Dresden!+++

Netzwerken, Erfahrungen austauschen, Ideen sammeln. Und dann den nächsten Schritt zum eigenen Projekt machen.

Bei Wake up, Crowd! treffen Projektinitiatoren auf erfahrene Crowdfunding-Profis, Newbies auf erfolgreiche Projekte, Startups auf Expertinnen. Gemeinsam bringen wir unsere Ideen, Projekte und Produkte einen Schritt weiter – direkt nach dem Aufstehen, von 8 bis 10 Uhr, bei einem Kaffee im Café Blá.

Immer dabei: Eine ausführliche Vorstellungsrunde, damit sich alle kennenlernen, und ein kurzer Input mit Tipps und Tricks für alle, die gerade gründen, starten, aufwachen.

Wir freuen uns auf euch!

Dienstag, 3. September 2019
8:00 bis 10:00

Eintritt frei