Networking • WAKE UP CROWD

• Gründungsszene •

Schwerpunkt im Mai: Crowdfunding-Wettbewerbe. Lasse Münstermann und Dominique de Marné starten mit ihrem Projekt „Berg und Mental“ am 7. Mai in die Finanzierungphase des Crowdfunding-Wettbewerbs um den deutschen Integrationspreis der gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Sie wollen Deutschlands erstes Mental Health Café eröffnen – neben gutem Kaffee soll es dort auch Workshops, Produkte, Seminare und Raum für das Thema seelische Gesundheit geben. Am 23. Mai erzählen sie uns, wie so ein Crowdfunding-Wettbewerb abläuft und teilen ihre Erfahrungen mit uns.

Netzwerken, Erfahrungen austauschen, Ideen sammeln. Und dann den nächsten Schritt zum eigenen Projekt machen.

Bei Wake up, Crowd! treffen Projektinitiatoren auf erfahrene Crowdfunding-Profis, Newbies auf erfolgreiche Projekte, Startups auf Expertinnen. Gemeinsam bringen wir unsere Ideen, Projekte und Produkte einen Schritt weiter – direkt nach dem Aufstehen, von 8 bis 10 Uhr, bei einem Kaffee im Café Blá.

Immer dabei: Eine ausführliche Vorstellungsrunde, damit sich alle kennenlernen, und ein kurzer Input mit Tipps und Tricks für alle, die gerade gründen, starten, aufwachen.

Wir freuen uns auf euch!

Donnerstag, 23. Mai 2019
8:00 bis 10:00

Eintritt frei